Zwei JobRadler fahren zufrieden in den Feierabend
arrow_drop_down Vorteile arrow_drop_down JobRadler werden arrow_drop_down mehr als Radfahren arrow_drop_down Mein JobRad-Moment arrow_drop_down Häufige Fragen arrow_drop_down Veranstaltungen

Jedes Rad kann Ihr JobRad sein!

Sie suchen ein robustes Stadtrad für den Alltag

Oder ein starkes E-Bike, um am Stau vorbei zur Arbeit zu flitzen?

Oder ein Mountainbike für den Adrenalin-Kick nach Feierabend?

Oder ein Lastenrad, um umweltfreundlich mit Kind und Kegel auf Achse zu sein?

Dann sind Sie bei JobRad richtig! Lassen Sie sich bei einem unserer 5.000 Fachhandelspartner beraten oder suchen Sie sich Ihr gewünschtes Rad in einem teilnehmenden Onlineshop aus.

Die monatlichen Raten werden von Ihrem Bruttogehalt einbehalten. Da Ihr JobRad lediglich nach der 1 %-Regel versteuert wird, sparen Sie deutlich gegenüber einem Direktkauf.

Möglich macht das Ihr Arbeitgeber: Der least Ihr Wunschrad und überlässt es Ihnen anschließend zur freien Verwendung, von und zur Arbeit und in der Freizeit.

euro_symbol Ersparnis berechnen location_on Fachhändler finden

Wie werde ich JobRadler?

Ihr Arbeitgeber bietet JobRad noch nicht an?

In diesem Fall schließt Ihr Arbeitgeber einmalig einen Rahmenvertrag ab. Das ist für ihn kostenlos und bringt keine weiteren Verpflichtungen wie zum Beispiel eine Mindestabnahme mit. Weisen Sie ihn einfach unverbindlich auf unser Angebot hin. Über 10.000 Firmen in ganz Deutschland vertrauen bereits auf uns!

Sobald Ihr Arbeitgeber JobRad anbietet, geht es in der nächsten Spalte weiter!

Ihr Arbeitgeber bietet schon JobRad an?

  1. 1

    JobRad aussuchen

    Suchen Sie sich über unsere Fachhändlersuche bequem einen JobRad-Fachhandelspartner in Ihrer Nähe oder online aus.

  2. 2

    Beratung

    Der Fachhändler sucht mit Ihnen zusammen das für Sie passende Rad oder E-Bike aus und schickt das Angebot an das meinJobRad-Portal Ihres Arbeitgebers.

  3. 3

    Bestellung

    Sie bestellen das JobRad im Portal Ihres Arbeitgebers. Ihre Bestellung wird geprüft und in der Regel innerhalb weniger Tage freigegeben.

    Tipp: Den Link zum Login in das meinJobRad-Portal Ihrer Firma erhalten Sie in Ihrer Personalabteilung.

  4. 4

    Abholen und losradeln

    Sobald die Freigabe vorliegt, können Sie Ihr neues JobRad abholen – und losradeln. Die Monatsraten (für die Nutzung) werden automatisch von Ihrem Gehalt einbehalten.

Häufige Fragen

zu den FAQs

Ihre Vorteile mit JobRad

JobRadeln ist mehr als Radfahren

Mein JobRad-Moment

JobRadler-Moment: Ausblick über den Stausee in Happurg

Armin

"Mit meinem Bruder nach der Arbeit und den JobRädern auf den Aussichtspunkt der Houbirg gefahren und den Ausblick über den Stausee in Happurg genossen."

JobRadler-Moment: JobRad im Feld beim Sonnenuntergang

Michael Volk

"Nach einem langen Tag im Büro fahre ich auf meinem Heimweg gerne einen Umweg durch die Felder und die Natur, um abzuschalten und den Kopf freizubekommen."

JobRadler-Moment: JobRad im verschneiten Wald

Gordon Bischoff

"Meine erste Ausfahrt auf meinem neuen JobRad dieses Jahr. Da konnte mich auch die Kälte nicht abhalten."

zu den Erfahrungen