Gruppe diverser Fahrradfahrer Pause

Fahrrad-Leasing im öffentlichen Dienst? Läuft. Mit JobRad


Bei JobRad finden Sie passgenaue Lösungen für das Fahrrad- und E‑Bike-Leasing im öffentlichen Dienst.

question_answer

Lernen Sie uns kennen: Wir sind bei den Fachmessen Forum KOMMUNAL und Messe KOMMUNAL in Augsburg und Oldenburg zu Gast und freuen uns über den direkten Austausch mit Ihnen! Lassen Sie uns über die Möglichkeiten gesunder und nachhaltiger Mobilität für Ihre Beschäftigten sprechen.

Vorteile für öffentliche Arbeitgeber:innen

placeholder

Beste Betreuung am Markt

Persönliche Ansprechpersonen für Sie und eine eigene Leasingbank – bei uns genießen Sie besten Service aus einer Hand. Darauf vertrauen bereits 70.000 zufriedene Kund:innen.

placeholder

Digital & Unkompliziert

Sparen Sie Zeit und Geld. Dafür sorgen unser kostenloser Rahmenvertrag, unsere Unterstützung bei der Einführung und unser digitales Portal: Bestellen und verwalten Sie die JobRäder mit wenigen Klicks.  

placeholder

Größtes Fach­handels­netz

Machen Sie es Ihren Beschäftigten einfach: Unsere mehr als 6.500 JobRad-Fachhändler:innen arbeiten seit vielen Jahren mit uns zusammen und beraten gerne in allen Fragen rund ums JobRad.

placeholder

Passgenau konfigurierbar

Vorgaben durch Tarifverträge und Vergaberecht: Für das Fahrrad-Leasing im öffentlichen Dienst gelten besondere Regelungen. Seien Sie unbesorgt: Wir haben die Lösungen, die genau zu Ihren Bedürfnissen passen

placeholder

Klimafreundlich mobil

Bereiten Sie sich auf rechtliche Vorgaben zur Klima­neutralität vor und senken Sie Ihre Emissionen, indem Sie JobRad zu einem Baustein Ihres Klimaschutz­konzeptes machen. Übrigens: Wir sind Gewinnerin des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.

placeholder

Perfekt abgesichert

Genießen Sie umfangreichen Schutz durch die Vollkaskoversicherung mit Mobilitätsgarantie, optionale Services und die Absicherung bei Störfällen. Und mit einer ISO-Zertifizierung im Bereich Informations­sicherheit sind auch Ihre Daten sicher.

Egal, wo Sie stehen: Wir beraten Sie gerne!

  1. 01

    Markterkundung

    Sie haben grundlegende Fragen zum Thema Fahrrad-Leasing im öffentlichen Dienst? Bei unseren Fachleuten bekommen Sie Antworten und Beratung zu den verschiedenen Optionen.

  1. 02

    Ausschreibung & Verträge

    Welche Regeln gelten für das JobRad im öffentlichen Dienst und was müssen Sie beachten? Wir kennen den Leasingprozess wie unsere eigene Fahrradtasche. Mit unserem Know-how stehen wir Ihnen jederzeit zur Seite.

  1. 03

    Einführung

    Die Entscheidung ist gefallen – und jetzt? Wir betreuen und schulen Ihre Beschäftigten für die Einführung von JobRad und stellen Ihnen ein kostenloses Kommunikationspaket zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Belegschaft vom Fahrradfahren begeistern!

  1. 04

    Betreuung während der Laufzeit

    Auch nach der Einführung von JobRad sind Sie nicht allein! Unsere Ansprechpersonen in der Kund:innenbetreuung sind jederzeit gerne für Sie und Ihre Beschäftigten da.

Von Erfahrung profitieren

Wir stehen für nachhaltige Mobilität. Dienstrad-Leasing zu ermöglichen und damit auch unsere Beschäftigten fit zu halten, ist da naheliegend.

placeholder
Jessica Kopp
Referentin Betriebliches Gesundheitsmanagement, VAG Freiburg
Telefonat im JobRad Büro

Dienstrad-Leasing ausschreiben

Wie gestaltet man eine Ausschreibung und was gibt es beim Dienstrad-Leasing im öffentlichen Dienst zu beachten? Unsere Expert:innen helfen Ihnen gerne persönlich weiter und versorgen Sie mit unabhängigen Informationen zur Ausschreibung.

Für Sie da: Unsere Ausschreibungs­profis

Von A wie Ausschreibung bis Z wie Zubehör: Fragen Sie einfach unsere Fachleute. Wir beraten Sie gern!

Beratungszeiten

Mo - Fr 09:00 - 17:00 Uhr

Kontakt für öffentliche Arbeitgeber:innen

info

Sie sind im öffentlichen Dienst beschäftigt und haben eine Frage rund ums JobRad? Hier finden Sie die richtige Ansprechperson.

placeholder

Noch Fragen?

help

Was ist eine Gehaltsumwandlung?

question_answer

Bei der Gehaltsumwandlung erhalten Beschäftigte einen Teil des vertraglichen Arbeitsentgelts nicht als Barlohn, sondern als Sachbezug für den Zeitraum der Nutzungsüberlassung des Leasingobjekts (des JobRads). Dieser Sachbezug wird steuerlich als geldwerter Vorteil gesehen und anhand der sogenannten 0,25 %-Regel bewertet, was gegenüber der Dienstwagenregelung (1 %-Regel) einen Vorteil darstellt. Detailliertere Infos zur Gehaltsumwandlung finden Sie hier.

help

Kommen auf mich als Arbeitgeber:in Kosten zu?

question_answer

Als Arbeitgeber:in können Sie Ihren Mitarbeitenden JobRad kostenneutral anbieten. Der Verwaltungsaufwand ist gering und wird digital über das meinJobRad-Portal abgewickelt, das wir kostenfrei für Ihr Unternehmen einrichten.

Dazu kommt: Durch die Barlohnumwandlung der Leasingraten sinken die Sozialausgaben sowohl für Beschäftigte als auch für Arbeitgeber:innen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, mindestens die Versicherungsprämien zu übernehmen.

help

Welche Aufgaben haben JobRad-Bevollmächtigte?

question_answer

Der oder die Bevollmächtigte ist Ansprechpartner:in für alle Fragen rund um JobRad in einem Unternehmen. Bevollmächtigte verwalten im meinJobRad-Portal die Bestellungen ihrer Kolleg:innen, prüfen sie und geben sie frei.

Preisgekröntes Dienstrad-Leasing

DQS-zertifiziert nach ISO 27001:2022 für Entwicklung, Bereitstellung, Betrieb und Service der Informationssysteme