JobRad verstärkt Fachhandelsbetreuung

Der Dienstradleasinganbieter JobRad baut seine Fachhandelsbetreuung im deutschlandweiten Außendienst weiter aus. Bereits seit Juni ist Michael Rogg neuer direkter Ansprechpartner für Fahrrad-Fachhändler im Raum Frankfurt sowie im Großraum Mainz, Mannheim und Saarbrücken.

Montag, 3. September 2018

Michael Rogg, selbst begeisterter Hobbyradsportler, ist ausgebildeter Zweiradmechanikermeister. Durch sein eigenes Radgeschäft kam der 39-jährige erstmals mit Dienstfahrradleasing in Berührung. Das JobRad-Modell überzeugte Rogg von Anfang an, so dass er nun ehemalige Kolleginnen und Kollegen fachkundig über das Konzept berät.

Rogg: „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und bin davon überzeugt: Dienstradleasing-Konzepte wie JobRad bergen für den Fahrrad-Fachhandel ein enormes Potenzial. Von der JobRad-Vision bin ich begeistert und freue mich über jeden, der ebenfalls seine Leidenschaft für das Radfahren entdeckt.“ 

Nina Hartmann

Downloads

Über JobRad®

Die JobRad GmbH ist Marktführer im Dienstradleasing und bringt seit mehr als zehn Jahren Menschen aufs Rad. Als Mobilitätsdienstleister organisiert JobRad mit einer digitalen Portallösung unkompliziert und kostenneutral die Dienstradüberlassung zwischen Arbeitgebern und Mitarbeitern: Angestellte suchen sich ihr Wunschrad beim Fachhändler oder online aus – alle Hersteller und Marken sind möglich. Der Arbeitgeber least das Dienstrad und überlässt es dem Mitarbeiter zur beruflichen und privaten Nutzung. Bezieht der Mitarbeiter das Fahrrad oder E-Bike per Gehaltsumwandlung, profitiert er von einer steuerlichen Förderung (neue 0,5 %-Regel) und spart gegenüber einem herkömmlichen Kauf bis zu 40 Prozent. Ein arbeitgeberfinanziertes Jobrad ist für den Mitarbeiter sogar kosten- und steuerfrei. Über 15.000 Arbeitgeber mit mehr als zwei Millionen Beschäftigten – zum Beispiel Bosch, SAP und Deutsche Bahn – setzen bereits auf JobRad als nachhaltiges Mobilitätskonzept, das Talente anzieht, Mitarbeiter fit hält und die Umwelt schützt.

Veröffentlichung honorarfrei. Weitere Presseinformationen, Hintergrundtexte und Bilder zu JobRad finden Sie unter: www.jobrad.org/presse