Unser Engagement für Nachhaltigkeit

Unsere Leidenschaft ist das Fahrrad: im beruflichen wie privaten Alltag, als Sportgerät wie als positiver Faktor für die Gesundheit und natürlich als zentraler Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Das Rad steht für Nachhaltigkeit – und Nachhaltigkeit wollen wir auch in unserem unternehmerischen Handeln leben.

Umwelt

Als Dienstleistungsunternehmen entsteht ein Großteil unserer Umweltauswirkungen durch Reisetätigkeiten und Pendelverkehr. Diese versuchen wir auf ein Minimum zu mindern. Das bedeutet zum Beispiel:

  • Fast alle Mitarbeitenden kommen mit dem Fahrrad (Duschen sind vorhanden) oder öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit.
  • Nach Ablauf der Probezeit finanzieren wir allen Mitarbeitenden ein JobRad oder alternativ die Monatskarte für den öffentlichen Nahverkehr.
  • Bei Dienstreisen setzen wir auf die Bahn und verzichten innerdeutsch auf Flüge. Unsere Mobilitätspakete für den Außendienst schaffen zusätzlich finanzielle Anreize für nachhaltige Mobilität.
  • Momentan sind unsere Mitarbeitenden auf drei – bewusst in der Innenstadt ausgesuchte – Standorte in Freiburg verteilt. Für den Pendelverkehr zwischen den Standorten stehen Fahrräder zur Verfügung.
  • Wo immer möglich, führen wir Transporte mit unseren fünf Lastenrädern und -anhängern durch.

Übrigens: Mehr über die positiven Aspekte des Radfahrens für die Umwelt erfahren Sie hier.
 

Beschaffung

Soziale und ökologische Aspekte sind uns bei der Beschaffung wichtig – genau wie langfristige und vertrauensvolle Partnerschaften mit unseren Lieferanten. Unter anderem bedeutet das:

  • Für unsere Drucksachen arbeiten wir mit der Umweltdruckerei Lokay zusammen, setzen auf Ökofarben und Recyclingpapier. 
  • Als Hausbank haben wir die GLS Gemeinschaftsbank gewählt, die sich seit jeher sozialen und ökologischen Grundsätzen verschrieben hat.
  • Für unsere Belegschaft gibt es eine leckere Obst- und Gemüsekiste, die mit regionalen und saisonalen Produkten bestückt ist.

Zusammenarbeit

Bei JobRad leben wir Nachhaltigkeit auch in unseren Beziehungen – unter Kollegen und Kolleginnen ebenso wie mit unseren Kunden und Geschäftspartnern. Das bedeutet unter anderem:

  • Transparenz und Respekt im Umgang untereinander und mit unseren Kunden und Geschäftspartnern.
  • Teilhabe – jede(r) von uns ist eingeladen sich mit alle seinen Fähigkeiten und als Mensch einzubringen.
  • Vertrauensarbeitszeit, Teilzeit und Home Office ermöglichen selbstständiges, erfülltes Arbeiten.
  • Unser Miteinander stärken und erneuern wir mit zahlreichen internen Veranstaltungen.
  • Wir ermöglichen das eigene JobRad oder die Monatskarte für den ÖPNV, um den umweltfreundlichen Weg zur Arbeit so einfach wie möglich zu machen.
  • Wir fördern gesunde Lebensweisen – über Sport- und Freizeitgruppen, Obst- und Gemüsekiste bis zum Sabbatical.

Unsere Werte haben wir im Sommer 2017 in gemeinsamer Arbeit in unserem Leitbild zusammengefasst.

Partnerschaften

Nachhaltigkeit insbesondere im Bereich der Mobilität ist unser Ziel. Aus diesem Grund unterstützen wir gezielt Organisationen und Veranstaltungen, die Nachhaltigkeit stärken – durch Mitgliedschaften, Spenden und Sponsoring. Einige Beispiele sind: